Unternehmensoptimierung auf allen Ebenen 

April 2017 / Köln
«

Unternehmensoptimierung auf allen Ebenen 

April 2017 / Köln 
Anzeige

Wer heutzutage eine Steuerberaterkanzlei führt, muss nicht nur fachlich bestens aufgestellt sein. Auch aus unternehmerischer Sicht bedarf es einer Menge Knowhow, um sowohl den Mitarbeitern als auch den Mandanten gerecht zu werden und zugleich konkurrenzfähig zu bleiben. Daher setzen immer mehr Steuerberater auf kompetente Partner, die die Kanzleien in ihren Strukturen analysieren, Potentiale aufzeigen und Lösungen anbieten. Ein solcher Partner ist das Institut für Kanzleiführung und Kanzleientwicklung „proStB“. „Der Schwerpunkt von proStB liegt darin, den Kanzleien Impulse zu bieten, die durch einen gegenseitigen Erfahrungsaustausch entstehen“, sagt Michael Loch, Geschäftsführer der Ulrich Glawe GmbH und Mitbegründer des Instituts. So setzen die Initiatoren des Projekts auf eine enge Kooperation und den Austausch langjähriger Erfahrungen. Während die Glawe GmbH als Unternehmensvermittlung vor allem beim Aufbau sowie beim Weiterverkauf von Steuerberaterbüros zu Rate gezogen wird, berät die audita consulting GmbH unter Geschäftsführer Gerd Otterbach rund um Fragen zur   Unternehmensoptimierung. Aus der Symbiose beider Unternehmen ist nun proStB entstanden. „Wir garantieren eine ganzheitliche Betreuung, wobei im besten Fall der Gesamtzyklus einer Kanzlei von Beginn an begleitet wird“, so Otterbach weiter. Hierzu finden zielorientierte und von Experten moderierte Workshops statt. Dabei gehe es nicht nur darum, den Steuerberatern wichtige Werkzeuge zu Themen wie Personalpolitik, Digitalisierung und effizienteren Arbeitsabläufen an die Hand zu gehen. „Ebenso setzen wir darauf, dass im Zuge der Workshops eigene Impulse und Ideen erarbeitet werden“, ergänzt Otterbach. Hinzu kommen eine individuelle Analyse jeder teilnehmenden Kanzlei sowie die Etablierung einer Plattform für fachspezifischen Austausch. „Zumeist sind Steuerberater in ihrer Kanzlei gefangen. Es fehlt ihnen an Netzwerken, was sie irgendwann betriebsblind macht. Genau dort setzt proStB an“, sagt Reiner Löbbers, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsbeistand als externer mBerater bei der Ulrich Glawe GmbH. Bereits zum Start des innovativen Angebots umfasst das Workshop-Programm sogenannte Impulsvorträge zu über 40 Themenaspekten wie beispielsweise Personalführung, Wertsicherung oder Wettbewerbsanalyse. „Zudem erhalten Kanzleien neben der Teilnahmemöglichkeit an unseren Seminaren und Coachings regelmäßige Gutachten über Potential und Wert, Vorteile bei zusätzlichen Leistungen unserer Experten, individuelle Betreuung bei Fragen zu Kanzleibetreuung und –entwicklung und vieles mehr“, verrät Michael Loch. Langfristig werde so der Unternehmenswert der Kanzlei gesteigert und die Effizienz der Arbeitsabläufe verbessert. „Letztlich geht es um die Zufriedenheit aller Beteiligten vom Mandanten über die Mitarbeiter bis zum Chef, die wir unter Berücksichtigung der Grundsätze und der Ethik des freien Berufsstandes garantieren wollen“, fasst Gerd Otterbach zusammen.

Mehr Infos gibt es bei der Ulrich Glawe GmbH unter der Hotline (02 21) 84 20 11.

 

»Letztlich geht es um die Zufriedenheit aller Beteiligten vom Mandanten über die Mitarbeiter bis zum Chef.«

 

 

 
Zurück zur Übersicht

proStB GbR

Steinweg 5

57250 Netphen

Telefon: (0 27 38) 3 23 99 11

Telefax: (0 27 38) 3 23 99 12

 info@prostb.de