Verliere nie deine Träume aus den Augen

September 2015 / Interview
«

Verliere nie deine Träume aus den Augen

September 2015 / Interview 

Las Vegas – die Stadt der Träume! Jährlich besucht von rund 40 Millionen Gästen, die für einige Tage in den Traum der Glitzermetropole eintauchen. Und für einige wenige kann sich hier der Lebenstraum erfüllen. Einer dieser wenigen ist der deutsche Magier Jan Rouven. „Aus Köln“, wie er selbst in seinen Shows gerne hervorhebt. Das ist zwar nicht ganz korrekt, aber in Anbetracht einiger Tausend Kilometer Entfernung werden nur einige „Ur-Kölsche“ ihm dieses Bekenntnis zu Mutter Colonia nicht nachsehen. Sicherlich kann die gesamte Region stolz sein auf diesen „Sohn“, denn er gehört zur absoluten Weltspitze in seinem Fach.

 

Seine rheinischen Wurzeln hat der Künstler nie vergessen. Das „kölsche Hätz“ hört man in seiner Moderation ebenso wie im Vorfeld zu seiner Show, in der neben deutschem Schlager vor allem „Kölsche Tön“ zu hören sind. 

Geboren in Frechen und aufgewachsen in Kerpen-Horrem entdeckte der kleine Jan Rouven Füchtener bereits als Kind seine Faszination für die Magie. Während andere in seinem Alter Fußball spielten, arbeitete er an seinen ersten Tricks. „Mit acht Jahren war ich schon ‚Profi‘“,  lacht der sympathische Rheinländer, der seinerzeit für 50 Pfennig auf dem Straßenfest in Horrem auftrat. Mit 16 stand für ihn sein Ziel fest: eine eigene Show, in der er mit monumentalen Tricks sein Publikum begeistern kann. Inspiriert von seinem großen Vorbild Harry Houdini.

Früh wurden „Kollegen“ auf das ungeheure Talent des Newcomers aufmerksam. In dem Duo „Magic Orvellis“ fand der junge Magier erste Mentoren, die ihn unterstützten, und so startete Jan Rouven nach dem Abitur mit seiner Karriere durch. Gleich seine erste eigene Show brachte ihm einen wichtigen Preis ein: Auf einem internationalen Fachkongress zeichnete ihn die Jury 1999 mit dem Titel „Bester Illusionist“ aus. Ab 2000 trat er im Ruhrgebiet in der „Warner Bros. Movie World“ auf, wo er vom Publikum begeistert gefeiert wurde. Von nun an war er Gast in den größten und angesagtesten Themenparks, und seine Shows wurden von den Besuchern zu den beliebtesten Angeboten gewählt.

Weitere Tourneen und Auftritte folgten, darunter einige Jahre im berühmten ...

 

Neugierig?

Das vollständige Interview mit vielen interessanten Details über Jan Rouven und weitere Bilder einer tollen Karriere finden Sie in der Herbstausgabe des Top Magazin Köln – gedruckt im Magazin oder online in der E-Mag-Ausgabe (Apple App-Store).

 
Zurück zur Übersicht