Top Büchertipps

Juli 2017 / TOP Büchertipps
«

Top Büchertipps

Juli 2017 / TOP Büchertipps 

Neue Bücher über Köln, aus Köln und von Kölnern 

 

Fußball

Einwurf

Als Toni Schumacher, heute Vizepräsident des 1. FC Köln und Spitzentorwart der 1980er-Jahre, vor drei Jahrzehnten das Buch „Anpfiff“ veröffentlichte, brachte er nicht nur einen Bestseller auf den Markt sondern auch seine Karriere ins Wanken. Seither hat sich einiges getan und mit der Qualifikation der Geißböcke für die Europa League feiert Schumacher beruflich und persönlich aktuell wieder große Erfolge. Nun wagt er erneut einen Ausflug in die Autorenschaft und veröffentlich mit „Einwurf“ einen Rückblick auf die letzten 30 Jahre und skizziert gewohnt offen und direkt die Lage des deutschen Fußballs im Jahr 2017. Dabei zeigt er nicht nur Innovationen und Veränderungen auf. Schumacher scheut kritische Töne nicht, zeigt ungeschönt, wo im modernen Profisport Verbesserungsbedarf herrscht und plädiert deutlich – wie schon mit „Anpfiff“ – für einen transparenten Sport.

Einwurf –Die Wahrheit über den Fußball und mein Leben | Harald „Toni“ Schumacher | Heyne Verlag | ISBN 978-3-453-20154-5

 

Kinderkrimi

Bolle und die Bolzplatzbande

Mit „Bolle und die Bolzplatzbande“ hat Autorin und Journalistin Christina Bacher eine spannende Krimireihe für kölsche Pänz von acht bis zwölf Jahren geschaffen. Der nunmehr siebte Fall „Das Römergrab“ führt Laura, Wladi, Sema und Kevin auf eine spannende Zeitreise. Dabei müssen die Hobby-Detektive aus dem Agnesviertel das Rätsel um ein leeres Grab aus der Antike und eine mysteriöse Graffiti-Botschaft lösen. Unterwegs erleben sie allerhand Abenteuer und entkommen manch brenzliger Situation. Unterstützung erhalten sie von Straßenfeger Bolle und Kommissar Sieberbeck. Die Fortsetzung der Kinderbuchreihe knüpft mit einer gehörigen Portion Lokalkolorit, sympathischen Charakteren, die für kindliche Leser wahre Helden sind, und Themen aus dem wahren Stadtleben perfekt an die bisherigen Bolzplatzbandenbücher an.

 Bolle und die Bolzplatzbande: Das Römergrab | Christina Bacher | Emons Verlag | ISBN 978-3-7408-0039-0

 

Bildband

silentMOD

Eine ungewöhnliche Verbindung zwischen der Spielemesse Gamescom und dem Kölner Domkapitel sorgte in drei Nächten im August 2016 bei Besuchern der Kathedrale für Staunen. Unter dem Titel „silentMOD“ verwandelte eine Installation aus buntem Licht, elektrischen Sounds und frischen Düften das Weltkulturerbe in einen modernen Kunstraum, der knapp 50 000 Interessierte begeisterte. Das „Zentrum für angewandte Pastoralforschung“ der Ruhr-Universität Bochum, das das Projekt in Kooperation mit der „Metropolitankapital der Hohen Domkirche zu Köln“ ermöglicht hat, widmet dem Ereignis nun einen eigenen Bildband. Neben den imposanten Bildern des Fotografen Axel Schulten liefert das Buch spannendes Hintergrundwissen zur Aktion, eine theologische Sichtweise auf das Projekt und einmalige Perspektiven auf das vermeintlich so altbekannte Gotteshaus.

silentMOD | Hrsg. Zentrum für angewandte Pastoralforschung | J.P. Bachem Verlag | ISBN 978-3-7616-3174-4

 

 

Stadtführer

Köln Plus - Stadt mit Skulpturen

Ob das skurrile Eishörnchen auf dem Dach der Neumarkt-Galerie, das kultige Flügelauto auf dem Kölnischen Stadtmuseum, die Statue des Gelehrten Albertus Magnus vor dem Hauptgebäude der Universität oder tausende von Stolpersteinen, die an die Opfer des Nationalsozialismus erinnern – in Köln gibt es allerorts große und kleine Kunstwerke zu sehen. Doch oft verschwinden Bildhauereien, Plastiken, Brunnen und Stelen im Schatten von bedeutenden Denkmälern wie dem Dom oder dem Rathaus. Die Autorin und Stadtführerin Susanne Rauprich widmet den zweiten Band der Reihe „Köln Plus“ nun der „Stadt mit Skulpturen“. Darin zeigt sie, welche überraschenden, historischen, kuriosen, ansehnlichen und spannenden Installationen in der Rheinmetropole zu entdecken sind. Dabei lernen nicht nur Gäste der Stadt etwas. Auch Imis und Alteingesessenen offenbart dieser besondere Stadtführer neue Perspektiven auf bisher unbekannte Kunstund Kulturschätze.

 Köln Plus (Band 2) – Stadt mit Skulpturen | Susanne Rauprich | Marzellen Verlag | ISBN 978-3-937795-40-9

 
Zurück zur Übersicht
Achtung:
neue Anschrift